News

News

Girls‘ Day lockt Mädchen in technische Berufe

Am Girls'Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Preisträger aus Aachen, Göttingen, und Schwerin wurden am 15. November im Laser-Laboratorium Göttingen ausgezeichnet

Die Gefahrensucher

Schweriner Sensoren sorgen für Sicherheit

Der lesenswerte Artikel über AIRSENSE wurde auf dem Portal herz-der-wirtschaft.de online gestellt.
Link: http://www.herz-der-wirtschaft.de/faszination-technik/die-gefahrensucher.html

Im Rahmen der bereits 2. Nacht des Wissens in Schwerin wurden am Samstag den 08.10.2016 wieder viele Türen von Unternehmen und Einrichtungen geöffnet, um Interessierten und Nachtschwärmern die Chance auf einen tieferen Einblick in die Geschehnisse hinter den sonst verschlossenen Türen zu geben.

Bereits zum 8. Mal fand der Pendleraktionstag in Schwerin statt.

Im Rahmen des bereits 17. Schwedenfests der Hansestadt Wismar fand das 3.Deutsch-Schwedische Unternehmerforum statt, welches von der IHK zu Schwerin in enger Kooperation mit der Hansestadt Wismar organisiert wurde.

AIRSENSE stattet die Olympischen Spiele mit Anti-Terror-Technik aus

Erwin Sellering und das Airsense Team

Erwin Sellering und das Airsense Team

Die Firma AIRSENSE Analytics GmbH feierte ihr 20-jähriges Firmenjubiläum mit vielen Gästen, darunter auch der Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns Erwin Sellering.

Ein Bundesland geht auf seine ganz eigene »Export-Tour«

4. Nacht des Wissens

Am 20.10.2018 öffnete AIRSENSE Analytics GmbH aus Schwerin wie auch viele weitere Firmen und Institutionen zum 4. Mal die Türen für interessierte und wissbegierige Besucher.
Es war für uns ein riesen Erfolg, zudem wir auch die Eröffnungs- und die Come-Together-Veranstaltung ausstatteten. Wir zählten an dem Abend ca. 500 Besucher bei uns, was auch für die gute Lage im Technologiezentrum Schwerin spricht. Die Besucher hatten viele Möglichkeiten, mal hinter die Kulissen zu schauen, selber zu experimentieren und interessanten Vorträgen zu lauschen.

Seiten

RSS - News abonnieren